Für Besucher & Angehörige

Begleitperson

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sofern es die Belegungssituation zulässt, Ihre Angehörigen während ihres Aufenthaltes zu begleiten. In medizinisch begründeten Fällen übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Unterbringung. Kinder bis zu einem Alter von neun Jahren können unentgeltlich begleitet werden. In allen anderen Fällen entstehen für die Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson im Patientenzimmer zusätzliche Kosten. Dies gilt auch für die Unterbringung von Partnern im Familienzimmer auf der Station B2 (Geburtshilfe).