Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

03.05.2019, Hameln

4. Hamelner Gelenksymposium: Aktuelle Trends und Entwicklungen

Bereits zum vierten Mal findet das Hamelner Gelenksymposium im Schloss Münchhausen statt. Bei dem von Chefarzt Prof. Dr. Stefan Hankemeier initiierten und geleiteten Symposium werden knapp 100 Ärztinnen und Ärzte aus ganz Deutschland erwartet, um sich bezüglich neuester Behandlungsmethoden bei Gelenkerkrankungen zu informieren und auszutauschen. National und international anerkannte Experten werden hierzu am 04. Mai 2019 referieren.

Unter dem Motto „Aktuelle Trends und Entwicklungen“  lädt Professor Dr. Stefan Hankemeier, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leiter des EndoProthetikZentrums am Sana Klinikum Hameln-Pyrmont, als wissenschaftlicher Leiter der Veranstaltung herzlich ein. „Ich freue mich auch in diesem Jahr auf interessante Vorträge und regen Wissensaustausch zu aktuellen Themen rund um das Thema Gelenkerkrankungen!“, so Prof. Hankemeier. Bei der Veranstaltung referieren renommierte Orthopäden und Unfallchirurgen aus deutschen Kliniken, so zum Beispiel Prof. Dr. Christian Krettek, der über eine Weltneuheit spricht, die biologische Gelenkrekonstruktion. Diese ist bei Verletzungen von Gelenken oder auch bei Arthrose eine vollkommen neuartige, biologische Behandlungsoption insbesondere bei aktiven Patienten.

Ein weiterer Focus ist, die Zufriedenheit der Patienten und die Funktion nach Gelenkersatz an Knie und Hüfte zu verbessern. Hierzu werden vielversprechende, neuartige Techniken präsentiert und unter den Spezialisten diskutiert. „Individuelle Behandlungskonzepte und auf den Patienten maßgeschneiderte Operationen sind die Behandlung der Zukunft“, so Hankemeier.

Weitere Schwerpunkte sind Innovationen bei der Behandlung von Instabilitäten am Knie und Ellenbogen, oder auch neuartige, minimal invasive Therapien bei Sportverletzungen am Fuß- und Sprunggelenk.

Das bereits in den vergangenen Jahren von großem Erfolg gekrönte Hamelner Symposium zieht jährlich knapp 100 Mediziner aus ganz Deutschland an, um sich zu aktuellen medizinischen Themen auszutauschen.

Kontakt

Damaris Bollmann
Sana Klinikum Hameln Pyrmont GmbH
St. Maur Platz 1 | 31785 Hameln'
Telefon 05151 97 2346 | E-Mail: damaris.bollmann@sana.de