Zu den Inhalten springen

Seelsorge

Unsere evangelischen Seelsorgerinnen bieten – unabhängig von einer Kirchenzugehörigkeit – an, sie während Ihres Krankenhausaufenthaltes zu begleiten. Auch Gottesdienste oder Sakramente, z. B. Abendmahl, können in dieser Zeit eine Hilfe sein. Unsere Seelsorgerinnen kommen gerne zu  Ihnen ins Zimmer, um mit Ihnen über Ihre Erfahrungen, Hoffnungen und Sorgen zu sprechen, wenn Sie diesen Wunsch dem Pflegepersonal mitteilen.

Wünschen Sie Kontakt zu Ihrer Kirche / Gemeinde, wird dies auch gerne weitergegeben. Wenn Sie bei Ihrer Aufnahme Ihre Konfession genannt haben und einverstanden waren, dass Ihr Name an die Krankenhaus-Seelsorge weitergegeben wird, bekommen Sie nach einigen Tagen ein Informationsblatt von der Krankenhaus-Seelsorge. Aus einigen Kirchengemeinden kommt dann auch der Besuchsdienst zu Ihnen.

Sie können unsrer Krankenhaus-Seelsorge, Diakonin Birgit Hodemann, auch direkt telefonisch erreichen. Aktuelle Hinweise auf die Gottesdienste können Sie dem Informationsbrett in der Nähe des Pflegezimmers entnehmen oder bei den Pflegenden erfragen.

Sie haben den Wunsch nach einem Gespräch? Bitte teilen Sie dies dem Pflegepersonal mit oder setzen Sie sich direkt mit der Krankenhausseelsorge in Verbindung.

Die Interne Telefonnummer im Sana Klinikum Hameln-Pyrmont lautet: -2353 Die Gespräche sind vertraulich und unabhängig von einer Kirchengemeinschaft.

Kontakt
Sana Klinikum Hameln-Pyrmont
Saint-Maur-Platz 1
31785 Hameln

Telefon: 05151 97-0
Telefax: 05151 97-2126
Babygalerie
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch unserer Babygalerie!