Sana Klinikum Hameln-Pyrmont

Klinik für Kardiologie

Die Klinik für Kardiologie behandelt  überwiegend Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und Lungenerkrankungen. Zusätzlich betreut die Abteilung die interne Intensivmedizin, in der alle lebensbedrohlichen Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin behandelt werden. Für invasive Diagnostik und Therapie steht ein Herzkatheterlabor mit 24-stündiger Katheterbereitschaft zur Verfügung. In der Diagnostik verfügt die Abteilung über das komplette Spektrum der nichtinvasiven Verfahren der Kardiologie. So besteht die Möglichkeit, Farbdopplerechokardiographien, Stressechocardiographien und die transoesophageale multiplane Echocardiographie durchzuführen. Zu diesem Bereich gehört auch ein Gefäßdoppler zur Diagnose von Erkrankungen der Arterien und Venen.

Sprechen Sie uns an

Daniel Griese
PD Dr. Daniel Griese

Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt Kardiologie
Interventionelle Kardiologie (DGK)
Internistische Intensivmedizin

Sekretariat
Birgit Coerdt
Tel.: 05151 97-2205
Fax: 05151 97-2067
birgit.coerdt@sana-hm.de