Qualität

Geprüfte Qualität

Der objektive Nachweis eines qualitätsbewussten Handelns gewinnt für alle Einrichtungen des Gesundheitswesens zunehmend an Bedeutung. Geregelte und flüssige Routineprozesse, ein aufmerksamer und freundlicher Patientenumgang sowie eine hohe Qualität der diagnostischen und therapeutischen Dienstleistungen mit geringsten Fehlerquoten sind für das Sana Klinikum Hameln-Pyrmont von hoher Bedeutung.

Die DIN EN ISO 9001-Zertifizierung unseres Krankenhauses weist ein implementiertes und funktionierendes Qualitätsmanagementsystem nach. Die ISO 9001-Zertifizierung ist national und international bekannt. Sie belegt ein systematisches und strukturiertes Vorgehen innerhalb des Krankenhauses mit Wertschätzung der Patienten und der Kooperationspartner.

Die ISO-Zertifizierung erfolgt auf freiwilliger Basis.  Die regelmäßige Überprüfung unseres QM-Systems durch unabhängige Fachleute ist eine gute Möglichkeit, unseren hohen Qualitätsanspruch objektiv messbar zu machen. Zudem werden durch die regelmäßigen Überprüfungen Verbesserungspotentiale aufgezeigt die uns helfen, den Wünschen unserer Patienten noch besser gerecht zu werden.

Unsere Qualität in der Patientenversorgung wurde bestätigt mit einem Qualitätszertifikat von DIOcert  nach der DIN EN ISO 9001:2008